November 13, 2019 mphs

Was die Zirkus-KNIE–Plakatentwürfe des Lenzburger Künstlers Emanuel Hans Walty (1868-1948) mit empörender Erotik und der Skandallektüre Lulu von Frank Wedekind (1864-1918) zu tun haben, gleicht einem Rätsel. Dass der Löwendompteur dabei eine zentrale Rolle spielt, kommt nicht von ungefähr. Die Zirkus-Ausstellung im Museum Burghalde im August trug neue Puzzleteile zusammen und beleuchtete das geniale Schaffen des vergessenen Lenzburger Künstlers.

Mein Engagement: Redaktioneller Beitrag “Die Zirkus KNIE-Plakatentwürfe von Hans Walty oder Das «Geheimnis von Lenzburg» in: Lenzburger Neujahrsblätter 2019, Ortsbürgerkommission Lenzburg (Hg.), Lenzburg 2020